Sollte man eine Diät mit Nahrungsergänzung unterstützen

Glückwunsch! Sie haben sich dafür entschieden, ein paar Pfunde zu verlieren. Wenn Sie alles richtig machen wollen, sollten Sie zuvor einige Gedanken in Ihrem Kopf bewegen. Dann klappt es auch mit der Diät!

Erst einmal sollten Sie sich klar machen, was Sie genau wollen. Sie wollen nur wieder in Ihre Lieblingsjeans hinein passen oder komplett Ihr Leben umstellen? Beides sind denkbare Ziele, und Sie sollten sich schon für eins davon entscheiden. Wenn Sie sich für eine langfristige Abnahme entschieden haben, stellen Sie sich als nächstes die Frage, welche Diät Ihnen dabei am ehsten hilft: fdH, Atkinson, Trennkost oder Rohkost? Die Welt der Diäten ist bunt. Finden Sie heraus, welche zu Ihnen am besten passt.

Obst und Gemüse satt – aber reicht das schon?

Was bei einer Diät nicht zu unterschätzen ist, ist die Zufuhr bzw. das Fehlen von Mineralien und Spurenelementen. Eine Diät kann leicht einseitig ausfallen, so dass Sie sich auch schon im Vorfeld klar machen sollten, was Ihnen fehlen könnte, wenn Sie auf Diät gehen.

Weiterlesen Sollte man eine Diät mit Nahrungsergänzung unterstützen

Grüner Kaffee als Unterstützung bei Ihrer Diät

Haben Sie schon einmal von grünem Kaffee gehört? Nein? Grüner Kaffee besagt vom Namen her lediglich, dass die Kaffeebohnen nicht geröstet wurden, sondern grün verarbeitet werden.

Dabei bleiben mehr Inhaltsstoffe erhalten aber das typische Kaffeearoma fehlt gänzlich. Deswegen wird grüner Kaffee oft nicht so gerne getrunken und ist sehr mild im Geschmack. Er ist mit dem typischen Röstkaffee nicht vergleichbar.

Gewichtsreduzierung mit Unterstützung

Wenn Sie Ihr Gewicht reduzieren möchten, dann können Sie das mit der Unterstützung von grünem Kaffee etwas beschleunigen. Bei vielen Diäten muss auf vieles verzichtet werden, vor allem auf Zucker.

Das schlechte Gewissen packt oft bereits bei einem kleinen Stück Kuchen zu. Wenn Sie beim abnehmen mit grünem Kaffee diesen zu einer Mahlzeit zu sich nehmen, dann unterbindet der Kaffee die Aufnahme von Zucker in den Körper. Der Zucker wird dann nicht in Fett umgewandelt und als Depotfett eingelagert. Dies geschieht typischerweise gerne an Bauch, Beinen und den Armen.

Weiterlesen Grüner Kaffee als Unterstützung bei Ihrer Diät

Fett- und Zuckeraufnahme vermindern

Wer langfristig Gewicht reduzieren möchte, vertraut häufig auf entsprechende Ratgeber, schwer umsetzbare Diäten oder verausgabenden Sport. Ein langfristiger Abnehmerfolg ist in vielen Fällen trotz dieser Bemühungen nicht zu verzeichnen, denn schnell holt der Alltag und die damit verbundene ungesunde Lebensweise die pfundgeplagten Abnehmwilligen wieder ein.

Dass dies nicht der Fall sein muss, beweisen wirkungsvolle Helfer aus der Natur glücklicherweise stets aufs Neue. So gilt beispielsweise das grüne oder braune Gold, Kaffee, als einer der wichtigsten Vertreter dieser kostbaren Gattung, der zu Recht als Kraftpaket in Sachen Gewichtsreduktion bezeichnet wird.

Grüner Kaffee beflügelt nicht nur Diäten

Es stellt kein Geheimnis dar, dass unsere moderne Lebensweise vom Genuss einer zu hohen Menge an Zucker und Fett geprägt ist. Dabei wäre es zwingend notwendig, das Augenmerk auf essenzielle Antioxidantien, Säuren oder Mineralen zu legen – der eigenen Gesundheit zuliebe.

Weiterlesen Fett- und Zuckeraufnahme vermindern

Schlank und Gesund mit der Mikrowelle

diaeten-guide-mikrowelleIn fast allen deutschen Haushalten gibt es sie: die Mikrowelle. Im Jahr 2011 hatten über 72% der Haushalte eine Mikrowelle in der Küche. Die Nutzung ist aber sehr unterschiedlich. Viele erwärmen in ihrem Gerät Fertiggerichte, die oft speziell für die Mikrowelle hergestellt werden und entsprechend nährstoffarm und fett sind.

Verschiedene Mikrowellen verfügen über eine Backofenfunktion und dann wird sich schnell die Tiefkühlpizza fertig gebacken oder Familienmitglieder wärmen sich Essensreste auf. Aber die Mikrowelle kann mehr.

Schädliche Mikrowelle?

Die Mikrowelle stand eine zeitlang im Verruf gesundheitsschädlich zu sein. Verschiedene Studien haben inzwischen das Gegenteil bewiesen. Denn Sie können mit einer Mikrowelle tatsächlich sogar sehr gesund essen. So lassen sich in der Mikrowelle schnell und nährstoffschonden Tiefkühl-Gemüse garen. Hier haben Sie einen ähnlichen Effekt wie in einem Dampfgarer.

Weiterlesen Schlank und Gesund mit der Mikrowelle

Gesünder essen für ein gesundes Schlafverhalten

diaeten-guide-apfelFür unser persönliches Wohlbefinden ist ein gesundes Schlafverhalten sehr wichtig. Die Gießener Zeitung beschreibt, wie anstrengend es sein kann, einen Tag lang aktiv und konzentriert zu sein. Eine erholsame Nacht ohne größere Unterbrechungen des Schlafs ist unbedingt nötig um ausgeruht und fit in den kommenden Tag zu starten, ohne nach kurzer Zeit schlapp und erschöpft zu sein.

Hin und wieder hat wohl jeder kleinere Schlafstörungen, meistens bedingt durch privaten oder beruflichen Stress. Dies ist absolut normal und verschwindet meist nach einigen Nächten von selbst wieder. Bei länger andauernden Problemen sollte immer ärztlicher Rat hinzugezogen werden.

Neben körperlichen oder geistigen Ursachen kann auch eine ungünstige Ernährung Schlafstörungen hervor rufen oder verschlimmern. Allerdings kann eine gut durchdachte Diät mit ausgewählten Lebensmitteln den Schlafproblemen entgegen steuern. Das Hormon Melatonin lässt uns müde werden, besonders abends, wenn es dunkel wird.

Weiterlesen Gesünder essen für ein gesundes Schlafverhalten

Abnehmen mit einem Mittel aus der Natur

diaeten-guide-HimbeereDas Gewicht zu reduzieren ist eine schwierige Aufgabe, denn der Körper wehrt sich oft vehement gegen eine Reduzierung des Körpergewichts. Die Erfolge stellen sich nur zögerlich ein und mancher verliert die Motivation und schafft nicht mehr als ein paar Kilogramm. Wer schließlich doch sein Wunschgewicht erreicht, fällt bald wieder in alte Gewohnheiten zurück und wiegt hinterher oft mehr als zuvor.

Mit Himbeeren abnehmen

Ein Ratgeber aus dem Internet berichtet über erstaunliche Erfahrungen mit Himbeerketon, oft auch als Raspberry Ketone genannt.

Weiterlesen Abnehmen mit einem Mittel aus der Natur